Ausflugsziele Hunsrück

 

 

Mosel Wein  finden Sie hier,  Angebot im Onlineshop!

  Onlineshop
 

   

  Sartseite

Urlaub in Mosel Pensionen buchen - Angebot

  Zimmer
  Appartement
  Weingut
Weinprobe
  Weinanbau
  Aktuelles
  Urlaubstipps
Anfahrt
  Datenschutz
  Impressum  
  Partner im Web     

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 Ausflug in den Hunsrück

Machen Sie einen Ausflug in den Hunsrück, besuchen Sie den Flughafen Frankfurt Haan, Flugzeugmuseum Junior in Hermeskeil - es gibt viel zu entdecken!

 

Außer folgenden Tipps finden Sie eine Menge Museen im Hunsrück.

Infos finden Sie "hier" , unter Museen im Hunsrück.

Flughafen Frankfurt-Hahn - die Drehscheibe

Herzlich willkommen im "Flughafen Frankfurt-Hahn" , hier finden Sie einen der wichtigsten Verkehrspunkte im Land Rheinland-Pfalz.  Ein Besuch lohnt sich gewiss. Die günstige geografische Lage im Zentrum Europas und die Nähe zur Mosel, mitten in Rheinland-Pfalz gelegen, ist der Anziehungspunkt für viele Urlauber an der Mosel. Im Terminal finden Sie Geschäfte und Restaurants, Sie finden eine große Terrasse mit Blick auf die Start- und Landebahn. Sie sehen die Starts und Landungen der Flugzeuge.

www.hahn-airport.de

 
Flugausstellung Junior - Hermeskeil

Ein Highlight ist eine Concorde mit 150 Sitzplätzen. Hier haben Sie die Möglichkeit, eine Ruhepause einzulegen, im Flugzeug befindet sich ein Café.

www.flugausstellung.de

 

 

 

Idar Oberstein/Hunsrück, Stadt der Edelsteine

Es gibt viel zu entdecken in Idar-Oberstein. Geschulte Gästeführer freuen sich, Ihnen Wissenswertes über die Stadtgeschichte und die Edelsteinmanufakturen Idar-Obersteins zu vermitteln. In der Historischen Weiherschleife von 1634, der letzten wasserradangetriebenen Schleife am Idarbach, demonstrieren die Schleifer die Verarbeitungsweisen früherer Jahrhunderte.

https://www.idar-oberstein.de

 

Edelsteinmine im Steinkaulenberg – Idar-Oberstein

Die einzige zur Besichtigung freigegebene Edelsteinmine Europas.

www.edelsteinminen-idar-oberstein.de

 
 

Edelstein-Erlebniswelt – Idar Oberstein

Die Edelstein-Erlebniswelt ist in der Schmuckfabrik Gottlieb untergebracht mit: "Edelstein-Schürfstelle für Kinder" und kostenlose Schleifvorführungen für Gruppen. Sie erleben eine eindrucksvolle Reise durch Höhlen und Grotten, die mit kostbaren Edelsteinen und Naturkristallen ausgestattet sind. Ausgangspunkt bildet ein in warmes, rötliches Licht getauchter Salzkristallgang im Wintergewand mit großen Fossilien.

http://www.goldgottlieb.de/

Edelsteinhaus Erwin Hess - Die Welt der Edelsteine

Wir laden Sie herzlich zu einem Erlebnisausflug in die Welt der Edelsteine ein! Besichtigen Sie einen
der schönsten und informativsten Edelsteinbetriebe der Region Idar-Oberstein.

www.edelsteinhaus-e-hess.de

 

 

Deutschlands längste Hängeseilbrücke - die Geierlay in Mörsdorf
Mehr als 100.000 Besuchern seit Öffnung im Oktober 2015 bis Jahresende 2015

Adlerflüge der Falknerei Geierlay beginnen am Wochenende 9./10. April jeweils um 11:00 Uhr und um 15:00 Uhr.

Die Hängebrücke trägt ein Gewicht von rund 50 Tonnen, das entspricht etwa 600 Personen mit einem Durchschnittsgewicht von 80 kg. Die Windabspannseile sorgen für eine stabile Lage der Brücke, sie hält Windgeschwindigkeiten von über 200 km/h stand.

www.geierlay.de

 

 

Hist. Kupferbergwerk Fischbach - Nähe Idar Oberstein

Es ist heute fast unvorstellbar, dass das Hosenbachtal einstmals ein lärmender Ort war, mit dem Stampfen von Erzpochwerken, dem Hämmern der Grubenschmiede, dem Rumpeln von Karren, ein Ort voller Geschäftigkeit. Die Suche nach Kupfererz, die bergmännische Gewinnung und die Verhüttung und Verarbeitung waren jahrhundertelang der maßgebliche wirtschaftliche Faktor in dieser Region.

www.besucherbergwerk-fischbach.de

Besucherbergwerk Fell

Zwei übereinander liegende Dachschiefergruben (Bergwerken) aus der Jahrhundertwende. Die "Fahrt" (der Weg) der Besucher führt durch lange Schieferstollen, in denen früher die Loren rollten. Die Führung unter Tage dauert eine gute Stunde.

www.besucherbergwerk-fell.de

Sommerrodelbahn Erbeskopf Hunsrück

Erbeskopf - Rodelbahn, ein Freizeitspass für Jung und Alt
Der Erbeskopf im Hunsrück ist die höchste Erhebung in Rheinland-Pfalz. Gerodelt wird in einer Schale auf einer Aluminiumschine
mitten auf der Skipiste. Auf der 1356 Meter langen Trasse werden Geschwindigkeiten bis zu 42 km/h erreicht.

www.sommerrodelbahn-erbeskopf.de

 

 

 

 

Mosel Pension Riedel - Weingut • Gästezimmer • Appartements

 

Zurück nach oben - Back to top                     

Stand 28.05.2019